Was ist Ruth Bader Ginsburgs Vermögen und wurde sie für „Auf der Grundlage des Geschlechts“ bezahlt?

Ruth Bader Ginsburg hat einen Moment Zeit. Die 85-jährige Richterin am Obersten Gerichtshof hat nicht nur in einem, sondern in zwei von der Kritik hoch gelobten Filmen über ihr Leben im Jahr 2018 berichtet. RBG, wurde einer der erfolgreichsten Dokumentarfilme aller Zeiten, nachdem es im Mai veröffentlicht wurde. Der Zweite, Auf der Grundlage des Geschlechts, Stars Oscar-Nominierte Felicity Jones als der junge Ginsburg, der für die Gleichberechtigung kämpft.

Ginsburg ist eine brillante Rechtspersönlichkeit und ein Symbol der Popkultur. Sie ist auch eine der reichsten Personen am Obersten Gerichtshof - und das nicht, weil sie ein großer Kassenschlager ist.



Ginsburg hat einen geschätzten Wert von 4 Millionen US-Dollar

Die Richterin des Obersten Gerichtshofs der USA, Ruth Bader Ginsburg, schaut zu, als sie am 20. September 2017 in Washington, DC, mit Jurastudenten der Georgetown University im ersten Jahr spricht Nicholas Kamm / AFP / Getty Images



Laut einer Analyse der Offenlegungsformulare des Center for Public Integrity hatte Justice Ginsburg im Jahr 2016 ein geschätztes Mindestnettowert von mehr als 4 Millionen US-Dollar. Damit ist sie eine der reichsten Richterinnen des Obersten Gerichtshofs nach Stephen Breyer, der einen geschätzten Wert zwischen 6,15 und 16 Millionen US-Dollar hat, und John Roberts, der einen Wert zwischen 5 und 11 Millionen US-Dollar hat. Clarence Thomas und Anthony Kennedy (der inzwischen in den Ruhestand getreten ist) waren die einzigen Richter, die möglicherweise weniger als eine Million Dollar wert waren.

Google Beatbox

Ihr Gehalt am Obersten Gerichtshof beträgt 255.300 US-Dollar

Im Jahr 2018 verdienen die Richter am Obersten Gerichtshof 255.300 USD pro Jahr, das sind 3.500 USD mehr als im Jahr 2017. (Chief Justice Roberts verdient 267.000 USD). In Ginsburg stieg ihr Gehalt um fast 100.000 US-Dollar, seit sie 1993 von Präsident Bill Clinton auf die Bank berufen wurde. In diesem Jahr verdienten Associate Justices jährlich 164.100 US-Dollar.



Ihre anderen Einnahmequellen

Die meisten Richter am Obersten Gerichtshof verdienen ein zusätzliches Einkommen außerhalb ihres Jahresgehalts. Sie können Lizenzgebühren für Bücher und Reden erhalten oder für das Unterrichten von Konzerten an verschiedenen juristischen Fakultäten bezahlt werden. Ginsburg ist keine Ausnahme. Im Jahr 2016 meldete sie Lizenzgebühren in Höhe von 204.534 USD aus ihrem Buch Meine eigenen Worte. Unter anderem wurde ihr die Reise zu Veranstaltungen in Barcelona, ​​Venedig, Chicago und South Bend, Indiana, erstattet. Ginsburg hat auch eine Reihe von Investitionen.

Wurde sie bezahlt? Auf der Basis von Sex?

Ginsburgs Formulare für die Bekanntgabe der Finanzdaten für 2018 werden erst im nächsten Sommer veröffentlicht. Wir müssen also ein wenig warten, um herauszufinden, ob sie mit einem der Filme über ihr Leben Geld verdient hat.



Kinder-Youtube für Kinder

RBGs realer Neffe Daniel Stiepleman schrieb das Drehbuch für Auf der Basis von Sex. (Ginsburgs Ehemann Martin war der Bruder von Stieplemans Mutter.) Manchmal, wenn eine noch lebende Person Gegenstand einer Biografie ist, verkaufen sie ihre Rechte an ihrer Lebensgeschichte an Filmemacher, aber es ist nicht klar, ob Stiepleman diese durchspringen musste Hoops, um die Geschichte seiner Tante zu erzählen.

In einem Interview mit dem New Yorker verriet er, dass er Ginsburg frühzeitig um ihren Segen gebeten hatte. Er sagte ihr, er wolle einen Film über eine bahnbrechende Steuerrechtssache schreiben, die sie 1972 gemeinsam mit Martin diskutierte. Sie gab ihm die Erlaubnis, war aber anfangs skeptisch und antwortete: Zeit.'

Doch als Stiepleman mit dem Projekt begann, war Ginsburg ein aktiver Teilnehmer, der ihm Zugang zu ihren Akten gewährte und Notizen zu seinen Entwürfen machte. Sie möchte jedoch betonen, dass einige Details im Film fiktiv sind - insbesondere die Szene, in der sie ihre Eröffnungsargumente in einem großen Fall verfehlt.

gta v fix

'Ich bin nicht gestolpert', sagte sie bei einer Filmvorführung. Wir glauben es.

AuscheckenDer Spickzettelauf Facebook!