Was ist Wendy Williams 'Vermögen?

Wendy Williams spielt seit Jahren im Radio und Fernsehen. Sie ist aus den Reihen von Radio-Niemanden aufgestiegen, um ihre eigene Talkshow zu moderieren. Wie viel verdient der Talkshow-Maven jetzt?

Laut dem Vermögen von Prominenten ist Williams im Moment 60 Millionen $ wert.



Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Co-Gastgeber, wie glücklich bist du, dass Wendy zurück ist? Screenshot, repost und taggen Sie uns in Ihrer Wendy #Mood. #mondaymood #mondayvibes #mondayfeeling



Ein Beitrag von Wendy Williams (@wendyshow) am 4. März 2019, um 12:32 Uhr PST

Wie verdient sie ihr Geld?

Wie bereits erwähnt, ist Williams der Gastgeber von Die Wendy Williams Show. Die Show wird seit 2008 ausgestrahlt und sie verdient allein mit der Talkshow rund 15 Millionen US-Dollar pro Jahr. Es hat über 1.400 Folgen ausgestrahlt und wurde bis 2020 erneuert.



Williams Karriere

Williams wurde 1964 geboren und wusste, dass sie schon früh eine Karriere in den Medien anstrebte. Williams hat gesagt, dass sie schon in jungen Jahren 'zu laut, zu schnell und zu viel gesprochen hat'.

Sie war ganz anders als alle anderen. Als sie in der sechsten Klasse war, war sie bereits 5'7 '' groß und trug Schuhe der Größe 11. Sie besuchte 1986 die Northeastern University und schloss ihr Studium der Kommunikationswissenschaften mit einem Nebenfach in Journalistik ab.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Das HEISSE in heiße Themen setzen! #WhatWendyWore. . . . . - @ maisonvalentino @nudebarre - @ maisonvalentino - @merrellhollis ‍️- @robynmichelebeauty - @willie_thethird



Ein Beitrag geteilt von Wendy Williams (@wendyshow) am 4. März 2019 um 11:05 Uhr PST

Während ihres Studiums fing sie an, sich mit Radio zu beschäftigen. In Northeastern moderierte sie ihre eigene Radiosendung. Dies ermöglichte ihr ein Praktikum bei DJ Matt Siegel von Kiss 108.

Nach dem College bekam sie einen Job in St. Croix bei einem Radiosender. Nachdem sie dort gearbeitet hatte, ging sie nach New York, um für eine andere Station zu arbeiten, wurde aber schließlich entlassen, nachdem sie die Regeln nicht befolgt hatte.

In dieser Zeit nannte sich Williams die Queen of All Media und ihr Publikum wuchs auf 12 Millionen Hörer. Sie wurde bekannt für ihre auf den Punkt gebrachte, realistische Herangehensweise an Interviews.

Im Jahr 2003 befragte sie die Sängerin Whitney Houston nach ihrer Drogenhistorie, über die das Publikum entsetzt war. Aus diesem Grund hat sie den Ruf, eine Tyrannin zu sein.

'Meine Rinde ist schlimmer als mein Biss ... weil sie groß und aufgeschlossen ist, verwechseln die Leute sie mit Übermacht, Überheblichkeit, Lautstärke und Mobbing', sagte sie einmal über ihre Kommunikationsmethode.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

noch 2 Tage! Wendy ist Montag zurück! . . . #wendywilliams #wendyshow #hottopics #monday #march: @robertector

2c d

Ein Beitrag geteilt von Wendy Williams (@wendyshow) am 2. März 2019 um 9:10 Uhr PST

Seitdem hat sie zwei Bestseller geschrieben, Wendy hat die HitzeundDie Wendy Williams Erfahrungund nutzte ihren Erfolg, um auf der zu erscheinen Heute Showals Korrespondent für Promi- und Unterhaltungsnachrichten.

Im Jahr 2008 hatte sie ihre große Pause, als sie einen Probelauf ihrer Talkshow auf BET erhielt. Nach einer erfolgreichen Staffel von Bewertungen wurde die Show zu einem festen Bestandteil in BETs Kader. In dieser Zeit wurde der ehemalige Radiomoderator auch in die National Radio Hall of Fame aufgenommen.

Ihre Show läuft seitdem und hat fünf Daytime Emmy Awards gewonnen.

Williams Pause

Williams sollte in den Weihnachts- und Neujahrsferien für zwei Wochen aus der Luft gehen, aber ihre Abwesenheit musste aus gesundheitlichen Gründen bis Februar verlängert werden. Sie hat zuvor erwähnt, dass sie Schilddrüsenprobleme und Morbus Basedow hat.

'Ich wollte mir nur etwas Zeit nehmen', sagte sie, als sie am Montag zurückkam. Sie erzählte dem Publikum, dass sie während dieser Zeit meditierte, ihre Schilddrüsenmedikation einnahm und jeden Tag für zwei Stunden ins Fitnessstudio ging.

Sie entschuldigte sich bei den Fans für die lange Pause.

'Es wird nicht mehr passieren und ich fühle mich gut', sagte sie.

Weiterlesen:Wendy Williams: Jeder Promi, der sich mit dem Talkshow-Moderator getäuscht hat

Checkt den Spickzettel auf Facebook!