Was ist Winona Ryder und wie hat sich die Trennung von Johnny Depp so gut wie getan?

Schauspielerin Winona Ryder beim Sundance Film Festival 2015 | Chelsea Lauren / Getty Images für Sundance

Hummer h4

Fremde Dinge Star- und 1980er-Jahre-Ikone Winona Ryder erlebt dank der Netflix-Serie eine Wiederbelebung ihrer Karriere. Die Schauspielerin eroberte 1986 die Hollywood-Szene und spielte Rina in dem Wohlfühlfilm. Lucas. Von da an wurde Ryder's Star als Filmfavorit nur noch heller und wurde schnell ein Indie-Star.



Sie hat seit ihrem Filmdebüt in stetig gearbeitet Lucas neigte aber in den letzten 15 Jahren zu kleineren Projekten. Infolgedessen hat sie nach Angaben von Celebrity Net Worth ein solides Vermögen von 18 Millionen US-Dollar aufgebaut. Wie die meisten Karrierewege verlief Ryder nicht linear, oft mit Herzschmerz und Fehltritten. Darunter war ein schockierendes Ereignis, das auf ihre berüchtigte Trennung von Schauspieler Johnny Depp folgte.



Ihre Karriere begann, nachdem sie sich verliebt hatte

Ryder wurde schnell nach ihrer Rolle in Lucas bemerkt, was zu Teilen in Filmen wie führte Große Feuer-Bälle, Käfersaft, und Heiden. Aber das Leben nahm eine Wendung für Ryder, als sie Depp im traf Große Feuer-Bälle Premiere in den späten 1980er Jahren.

Ryder ging auf den Stern gegenüber von Depp in Tim Burtons Edward mit den ScherenhändenIn diesem Moment verliebte sich das Paar ineinander. 'In meinen 27 Jahren gab es nichts Vergleichbares zu dem Gefühl, das ich mit Winona habe', sagte Depp gegenüber People. Die Romanze des Paares begann wie ein brennendes Haus, als sie sich nach nur fünf Monaten Datierung verlobten. Ryder war damals noch ein Teenager.



Ryder's Karriere veränderte sich nach ihrer Trennung von Depp

Winona Ryder und Johnny Depp in Edward Scissorhands | Quelle: Fuchs

Während ihrer Wirbelwind-Romanze drehte Ryder Filme, darunter Meerjungfrauen mit Cher, Nacht auf Erden und Dracula von Bram Stroker. Depp schwang berühmt sein 'Winona Forever' -Tattoo und das Paar schien glücklich zu sein. Das junge Paar konnte die Beziehung jedoch nicht aufrechterhalten und trennte sich 1993. Warum? 'Sie sind jung und auseinander gewachsen', sagte Ryder's Sprecherin zu People.

Ryder fuhr fort zu arbeiten und erschien in Gen X gefeierten Film, Realität beißt und Zeitraum Film, Das Alter der Unschuld. Sie spielte auch die Hauptrolle und war der ausführende Produzent vonMädchen unterbrochen. Die Schauspielerin Angelina Jolie gewann einen Oscar, Golden Globe und Screen Actors Guild Award für ihre Nebenrolle als Lisa.



Das Aufbrechen von Depp hatte diese Angst zur Folge

Ryder gibt zu, dass sie nach ihrer Trennung von Depp verloren war und eine Pause brauchte. „Ich hatte es gerade getanDraculaundEdward mit den Scherenhänden. Ich hatte gerade meine erste echte Trennung gehabt, den ersten Herzschmerz “, sagte sie Elle, berichtet People.

Sie sagt, dass sie „sehr deprimiert war, nachdem sie meine Verlobung mit Johnny abgebrochen hat. Ich war damals peinlich dramatisch, aber man muss bedenken, dass ich erst 19 Jahre alt war “, sagte sie gegenüber Cinema.com. Die Dinge wurden so 'dramatisch', dass sie mit einer Zigarette in der Hand einschlief und in Flammen erwachte, berichtet InStyle.

Sie baute ihre Karriere weiter aus

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Es heißt Joyce Byers Anerkennungsposten.

Ein Beitrag von Stranger Things (@strangerthingstv) am November 28, 2017, um 2:12 Uhr PST

Obwohl Ryder sich aus der Öffentlichkeit zurückzog, baute er ihr Portfolio und ihr Leben weiter aus. Dies beinhaltete mehr Filme wie Mr. Deeds, Ein Scanner dunkel und Schwarzer Schwan. Ryder trat auch mehrfach in Indie-Shorts und Fernsehshows wie Freunde und Fremde mit Süßigkeiten.

Meme-Geschichte

Sie machte auch Nachrichten, aber nicht für ihre Karriere oder Romanzen. Im Jahr 2001 wurde sie verhaftet, weil sie Waren im Wert von 5.500 US-Dollar gestohlen hatte, berichtet die Huffington Post. Sie wurde für schuldig befunden, verbüßte jedoch keine Gefängnisstrafe.

Ryder ist seitdem 'in die 1980er Jahre zurückgekehrt', als die terrorisierte Mutter Joyce Byers in der erfolgreichen Netflix-Serie. Fremde Dinge. Die Serie kehrt im Juli 2019 für die dritte Staffel zu Netflix zurück.

Checkt den Spickzettel auf Facebook!