Was Kim Kardashian Kelly Ripa über 4 Kinder erzählte

Die Reality-Star- und Social-Media-Mogulin Kim Kardashian lernt, wie sie ihre stetig wachsende Familie unter einen Hut bringt. Jetzt, mit vier Kindern im Schlepptau, gibt Kardashian als erste zu, dass sie alle Hände voll zu tun hat. Während es schwierig sein kann, so viele Kinder im Alter von 6 Jahren und jünger zu haben, teilte der Unternehmer kürzlich mit, dass eine gerade Anzahl von Kindern ein Gefühl des „Gleichgewichts“ vermitteln kann.

Kim Kardashian | Axelle/Bauer-Griffin/FilmMagic

Der Friedensstifter

Kardashian ist seit Mai 2014 mit dem Rapper Kanye West verheiratet. Sie teilen sich zwei Töchter - North (6) und Chicago (19 Monate). und zwei Söhne - Heiliger, 3 1/2, und Psalm, 4 Monate. Chicago und Psalm wurden beide als Ersatz geboren.



Bei der Ankunft von Baby Psalm wurden alle Bedenken, die Kardashian in Bezug auf Turbulenzen zwischen den Geschwistern hatte, schnell ausgeräumt. „Sie lieben ihn. Er hat allen geholfen, zusammen zu kommen. Jetzt versteht sich jeder “, sagte Kardashian gegenüber People. „Jeder liebt sich. Jeder ist hilfreich. Und jeder liebt ihn. Wie mit ihm besessen. '



Während die Kinder sehr gut miteinander verbunden zu sein scheinen, ist Kardashian nicht in Eile, dem Haufen etwas hinzuzufügen. 'Ich LIEBE meine Babys so sehr, aber 4 ist alles, was ich damit anfassen kann, wie beschäftigt ich bin, und jedes meiner Babys braucht so viel Aufmerksamkeit', sagte sie. 'Ich glaube nicht, dass ich mehr schaffen kann. Meine Zeit ist sehr dünn gestreut. Und ich denke, es ist wichtig, dass bei allen Paaren die Mutter dem Ehemann genauso viel Aufmerksamkeit schenkt wie den Kindern. '

fortnite endgame
Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Bahamas Pics Coming Up! Ich dachte, ein Foto mit drei Kindern zu machen, wäre schwer, oh mein Gott, das ist fast unmöglich! Um die Umstellung zu erleichtern, müssen Sie



Ein Beitrag von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am 21. August 2019 um 12:40 PDT

Der Vorteil von geraden Zahlen

Kardashian erschien vor kurzem auf Lebe mit Kelly und RyanZu teilen, dass vier Kinder für ihre Familie gut funktionieren. 'Es fühlt sich so ausgeglichen an, als gäbe es für jeden einen Partner. Niemand wird ausgelassen “, sagte sie laut People.

Ripa, die drei Kinder hat - Michael (22), Lola (18) und Joaquin (16) -, zeigte ihr Bedauern, dass sie kein viertes Kind hatte. 'Du warst so schlau, du hattest ein viertes Baby', sagte Ripa zu Kardashian. 'Ich bedaure es, dass es nicht jeden Tag einen vierten gibt, weil ich denke, dass es eine Menge gegensätzliches Verhalten mit Dreiecken gibt.'



„Ich denke, wer drei hat, dem empfehle ich die vierte. Du bist schon da, du bist so nah dran “, riet Kardashian in der Show.

Eine harte Mama

Kardashian legt großen Wert darauf, Regeln und Grenzen für ihre Kinder festzulegen. Sie ist sich sicher, dass sie sie von Zeit zu Zeit verwöhnen wird, versucht jedoch, mit ihren Kindern einige Standards einzuhalten, um sie zu verantwortungsbewussten Erwachsenen zu machen.

Zum Beispiel erwartet sie, dass ihre Kinder ihre Arbeit niederlegen, anstatt nur alles an sie weitergeben zu lassen. 'Ich sagte meinen Freunden vorhin:' Ich frage mich, was [Norths] erste Aufgabe sein wird '. Und sie sagten: ‚Was? Sie wird einen Job haben? 'Und ich dachte:' Willst du mich veräppeln? Natürlich ist sie das. “Sie muss für das arbeiten, was sie will, sagte sie, wie von Redbook berichtet.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Mehr Bilder aus Japan

Ein Beitrag von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am 6. August 2019 um 14:30 Uhr PDT

Der Reality-Star erzwingt auch mit ihren vier Kleinen einen Schlafplan. 'Ich bin sehr lustig und verspielt, aber ich halte mich strikt an das Nickerchen und schlafe in ihrem eigenen Kinderbett. Wie in Kourtneys Stil schlafen ihre Kinder mit ihr im Bett… Und vielleicht kommt [North] am Wochenende und schläft mit uns im Bett “, sagte Kardashian.

Turnier Schwarzer Glanz Soldat

Sie ist auch selektiver, wenn es um Geschäftsmöglichkeiten geht, und wählt diejenigen aus, die für ihre Kinder nur die Zeit wert sind. 'Ich habe viele Dinge herausgeschnitten, von denen ich dachte, dass sie für mich nicht zu 100 Prozent von Bedeutung sind oder die Zeit wert sind, die ich außerhalb meiner Familie verbracht habe', sagte Kardashian laut Variety. 'Ich arbeite erst an einem Projekt, wenn ich eine Milliarde Prozent davon begeistert bin und es nur Sinn macht.'

Ungeachtet dessen, dass Kardashian bei ihren beruflichen Aktivitäten etwas wählerischer ist, besteht eine geringe Chance, dass sie ihren herausragenden Platz im Rampenlicht einschränkt.