Was Reese Witherspoon über Kinder in jungen Jahren sagt

Die mit dem Oscar ausgezeichnete Schauspielerin Reese Witherspoon weiß, wie man produktiv ist. Neben ihren Rollen als Schauspielerin war sie in der Modelinie Draper James, in der Produktionsfirma Hello Sunshine und in der kommenden Serie Apple TV + als ausführende Produzentin und Hauptdarstellerin tätig Die MorgenshowWitherspoon ehrgeizig zu nennen, wäre eine Untertreibung.

Nur wenige werden feststellen, dass die Schauspielerin auch Mutter von drei Kindern ist - Ava (20), Deacon (15) und Tennessee (7).



Reese Witherspoon | Nathan Congleton / NBC / NBCU-Fotobank über Getty Images

Heirat mit Ryan Phillipe

Witherspoon lernte den Schauspieler Ryan Phillipe im Alter von 21 Jahren kennen. „Ich habe ihn auf meiner 21. Geburtstagsfeier getroffen. Ich weiß nicht, was über mich gekommen ist - vielleicht die sieben Midori-Suren -, aber ich sagte ihm: ‚Ich glaube, du bist mein Geburtstagsgeschenk ',“ sagte die Schauspielerin 1998 zu Jane Magazine jetzt wo ich darüber nachdenke ... wie peinlich! '



Die beiden schlossen 1999 den Bund fürs Leben, als Witherspoon drei Monate nach ihrer Hochzeit ihre Tochter Ava zur Welt brachte. Sohn Diakon wurde 2003 geboren.

Die beiden ließen sich 2007 scheiden, als Phillipe Larry King in einem Interview mitteilte, dass ihre gescheiterte Beziehung auf die Heirat in einem so jungen Alter zurückzuführen war. „Ich denke, das Problem war mehr das Alter. Als wir uns trafen, waren wir so jung ', sagte er 2015 zu King.' Ich denke, das kann zu Problemen bei zwei Leuten in dieser Branche führen, weil so viel Lärm damit einhergeht. '



Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Es ist der #NationalVoterRegistrationDay und Sie sollten besser abstimmen! Wischen Sie über meine Geschichte, um sich zu registrieren. Es ist so wichtig, dass Sie Ihr Stimmrecht ausüben. Jede Stimme zählt! Es ist so einfach und alle coolen Kids machen es.

Ein Beitrag von Reese Witherspoon (@reesewitherspoon) am September 24, 2019, um 11:17 Uhr PDT

Musik hd

Witherspoon schien die gleichen Gedanken zu diesem Thema zu haben und teilte ähnliche Kommentare wie Lorraine von ITV im Jahr 2017 mit. „Ich habe geheiratet, als ich 23 war und zwei Kinder hatte, als ich 27 Jahre alt war. Manchmal ist es gut, sich selbst zu kennen “, sagte Witherspoon zu der Zeit. 'Ich würde nie etwas ändern ... Ich habe zu meiner Tochter gesagt, ich denke, mit 25 fängst du an, dich selbst ein bisschen besser zu kennen.'



Kinder zwischen 20 und 30 Jahren

Die mit dem Oscar ausgezeichnete Schauspielerin heiratete 2011 erneut Jim Toth und brachte 2012 ihren Sohn Tennessee zur Welt. Witherspoon äußerte sich kürzlich zu der überwältigenden Verantwortung der Mutterschaft.

'Ich bin seit 1999 Mutter. Ich wurde schwanger (mit Tochter Ava), als ich 22 Jahre alt war. Ich wurde geboren, als ich 23 Jahre alt war. Um ganz ehrlich zu sein, war es beängstigend. Ich war ängstlich. Ich wusste nicht, was das für meinen Job oder meine Karriere bedeuten würde “, sagte sie in einem Video, das auf ihrer YouTube-Seite veröffentlicht wurde.

Witherspoon bemerkte weiterhin den Unterschied, den sie empfand, wenn sie Kinder in einem jüngeren Alter hatte, als wenn sie Ende 30 war. 'Ich finde, kleine Kinder zu haben ist körperlicher und es ist einfach sehr schwer für deinen Körper. Deshalb bin ich froh, dass ich so junge Kinder hatte “, sagte Witherspoon laut Today.com im Video. „Ich hatte eine mit 23, eine mit 27 und eine mit 37. Und oh mein Gott, mit 37 war es so viel schwerer, ein Baby zu bekommen. Das bin nur ich, der real ist. Jeder muss seine Lebenserfahrung machen, wenn es für ihn richtig ist. '

Die Bedeutung der Unterstützung für Mütter

Witherspoon teilte auch mit, was eine monumentale Mutterschaft ist, bei der es immer eine andere Person zu berücksichtigen gibt. „Dein ganzes Leben wird sich ändern. Alles, was du glaubst, jedes Stück Essen, das du isst, jedes Stück Unabhängigkeit, das du hast “, sagte sie. 'Du kannst nicht ausgehen, ohne an eine andere Person zu denken. Sie können Ihre Lebensmittel nicht ansehen, ohne an eine andere Person zu denken. Sie denken nicht daran, ob Sie kalt oder heiß sind, Sie denken an Ihr Kind und obSie sindkalt oder heiß. Du schläfst nicht mehr. '

Die Schauspielerin nannte die Mutterschaft „den größten Teil meines Lebens“ und betonte, wie wichtig es ist, dass junge Mütter von außen unterstützt werden. 'Ich denke, es geht nicht nur um Geld, sondern auch darum, in Ihrer Karriere und Ihrem Leben bereit zu sein. Ist Ihr Unterstützungssystem gut? Ist Ihre Familienstruktur gut? «, Fragte Witherspoon. „Hast du mit deinem Partner darüber gesprochen? Oder haben Sie logistisch darüber nachgedacht? Wie mache ich das? “

Witherspoons neues 'Baby' Die Morgenshow, Premiere auf Apple TV + am 1. November!