Wann wusste Denise Richards von RHOBH, dass Ex Charlie Sheen HIV-positiv war?

Denise Richards und Charlie Sheen | Elsa / Getty Images

Die wahren Hausfrauen von Beverly Hills Schauspielerin Denise Richards feierte kürzlich eine neue Ehe. Dies ist jedoch nicht Richards erster Ehemann. Sie war mit dem Schauspieler Charlie Sheen verheiratet und sie teilen sich zwei Töchter.

Sheen und Richards waren von 2002 bis 2006 verheiratet. Nachdem sie sich scheiden ließen, zogen sowohl Sheen als auch Richards in neue Beziehungen und Ehen. Im Jahr 2011 litt Sheen jedoch unter einer Gesundheitskrise, als er erfuhr, dass er HIV-positiv war. Aber wann hat er es Richards erzählt?



b&h new york

Sheen wurde krank

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

niedrige Braue…? wir denken nicht.



Ein Beitrag von Charlie Sheen (@charliesheen) am 7. August 2017, um 12:43 Uhr PDT

Das erste Anzeichen dafür, dass etwas nicht stimmte, waren eine Reihe von abscheulichen Kopfschmerzen, berichtet Today. 'Es begann mit einer Reihe von Kopfschmerzen', sagte Sheen. „Ich dachte, ich hätte einen Hirntumor. Ich dachte, es wäre vorbei. '



Anstelle eines Hirntumors entdeckte Sheen, dass er HIV-positiv war. Als er 2015 über seine Diagnose an die Öffentlichkeit ging, sagte Sheens Arzt, er habe kein AIDS. Obwohl im Bereich HIV und AIDS unglaubliche Fortschritte erzielt wurden, muss die Krankheit mit lebenslangen Medikamenten behandelt werden. Sheens Arzt ist jedoch besorgt darüber, dass das Drogenproblem des Schauspielers seine HIV-Medikation beeinträchtigt.

'Wir sind versteinert über Charlie', sagte Sheens Arzt. 'Wir sind so besorgt, dass er diese Pillen vergisst, wenn er übermäßig depressiv ist, wenn er Substanz missbraucht, und das ist eine unglaubliche Sorge.'

Dies war, als Sheen glaubt, er sei infiziert

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

versteckt sich vor dem betrunkenen Make-up-Mädchen…. #tbt



Ein Beitrag von Charlie Sheen (@charliesheen) am 8. Juni 2017, um 13:37 Uhr PDT

Sheen erzählte Die Today Show Er hat sich durch ungeschützten Sex mit dem Virus infiziert, obwohl bekannt ist, dass er sich auf andere riskante Weise verhält. 'Du redest von Nadeln und dem ganzen Durcheinander? Nein, definitiv nicht “, sagte er.

Er glaubt, er sei irgendwann infiziert worden, nachdem er und Richards sich laut People geschieden hatten. 'Er war nach der Scheidung infiziert und seitdem nicht mehr intim', teilte eine Quelle ursprünglich mit Greifen Sie auf Hollywood zu. 'Weder sie noch ihre Töchter [Sam, 11, und Lola, 9] sind HIV-positiv.'

Sheen war immer noch mit Brooke Mueller verheiratet, als er die Diagnose erhielt. Mueller überprüfte ihren HIV-Status und Sheen sagte: 'Um ihre Gedanken zu beruhigen, kann Brooke bestätigen, dass sie und die Jungen nicht HIV-positiv sind.'

Wie lange wusste Richards, bevor Sheen an die Börse ging?

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ich wünschte, wir wären wieder zu Hause ... #malibustrong

Ein Beitrag von Denise Richards (@deniserichards) am 19. Dezember 2018 um 18:13 Uhr PST

Sheen versteckte seine Diagnose für ein paar Jahre, bevor er sie öffentlich ankündigte Die Today Show Als Sheen Müller 2011 von seiner HIV-Diagnose erzählte, erzählte er es auch Richards.

Fingerabdruck Sensor

Der Schauspieler sagte, er sei schließlich nach erheblichen Spekulationen an die Öffentlichkeit gegangen, um das Stigma der HIV-Infektion zu entzaubern. 'Ich habe jetzt die Verantwortung, mich selbst zu verbessern und vielen anderen Menschen zu helfen, und hoffentlich melden sich andere bei dem, was wir heute tun, und sagen:' Danke, Charlie ' Die Today Show.

Sheen erzählte Extra kürzlich, dass er sich darüber freut, dass Richard ein neuer geworden ist Echte Hausfrau. 'Es ist fabelhaft, gut für sie', sagte er. 'Ich denke, ich muss mich jetzt einstellen.'

Auschecken Der Spickzettel auf Facebook!