Wann haben Kate Middleton und Prince William geheiratet?

Wenn es um die britische Königsfamilie geht, machen der Herzog und die Herzogin von Sussex ständig Schlagzeilen. Die kontroverse Natur des Paares gepaart mit den Boulevardzeitern, die sich alles zu Herzen nehmen, hält ihre Namen an der Spitze der Charts.

Sicher, Kate Middleton und Prince William erhalten einen angemessenen Anteil an Berichterstattung, aber vieles davon hängt mit ihrer Beziehung zu den Sussexes zusammen.



norto

Prinz William und Kate Middleton haben im April 2011 geheiratet, aber ihre Beziehung reicht bis in die College-Zeit zurück. Schauen wir uns zu Ehren eines der süßesten Paare der britischen Königsfamilie an, wie es dazu kam!



Alles begann auf einem College-Campus

Catherine, Herzogin von Cambridge und Prinz William, Herzog von Cambridge | Max Mumby / Indigo / Getty Images

Middleton lernte ihren Ritter in glänzender Rüstung kennen, als er an der University of Saint Andrews in Schottland studierte. Es war Anfang der 2000er Jahre, als sich das Paar kreuzte. Ihre bescheidenen Anfänge sind keine Märchengeschichte. Middleton war tatsächlich schon in einer Beziehung, als sie sich das erste Mal trafen, und es war auch keine Liebe auf den ersten Blick.

Es war jedoch Middletons Laufsteg auf der Landebahn in einem wunderschönen, durchsichtigen Gewand, der den Prinzen veranlasste, die blonde Schönheit ins Visier zu nehmen.



Wie die meisten Beziehungen begannen sie als Freunde. Schließlich verwandelten sie sich in Mitbewohner, eine Bewegung, die dazu neigt, die besten Freundschaften auseinanderzubrechen. Zum Glück haben die beiden die Prüfung überstanden und sind ein vollwertiges Paar geworden!

Prinz William brach es schließlich mit seiner Geliebten ab

Nachdem ich einer Freundin gesagt hatte: 'Kate ist heiß!' Bei ihrem Treffen wurde die Liebesgeschichte von Prinz William und Kate Middleton für eine Weile von der Öffentlichkeit ferngehalten. Dann wird es öffentlich, mit einer Trennung und allem. Aber sie fanden wieder zusammen. https://t.co/eIVVAaWl0D pic.twitter.com/wDd55m3LLu

- E! Nachrichten (@news) 29. April 2019

Das entzückende Paar hatte sicherlich einige märchenhafte Momente, aber die Dinge endeten plötzlich während eines traurigen Telefongesprächs. Während Middleton es genoss, Zeit mit ihrem Freund zu verbringen, veränderte sich ihr Leben dramatisch, dank ihr jenseits des berühmten Beau. Plötzlich wurde sie von Fotografen rechts und links belästigt.



Prinz William, der Haken, der er ist, sah, wie sehr die plötzliche Aufmerksamkeit sie beeinflusste. Obwohl er verliebt war, überstieg seine Angst um ihr Wohlergehen alles und er nannte es beendet. Während Middleton zu dieser Zeit im Nachhinein gebrochen war, stellte sie fest, dass sie von der Zeit an ein astronomisches Wachstum erlebte.

Middleton reiste nach Irland, um ihre Gedanken in den Griff zu bekommen, während Prinz William beschloss, einige Zeit in Anglesey als Rettungspilot zu verbringen. Sie haben das Beste aus ihrer „Pause“ gemacht.

Prinz William und Middleton entfachten ihre Beziehung und heirateten am 29. April 2011

Heute vor 8 Jahren - vielen Dank für Ihre schönen Nachrichten zum Hochzeitstag von The Duke and Duchess of Cambridge! pic.twitter.com/jDiIk7bs2V

- Kensington Palace (@KensingtonRoyal), 29. April 2019

Middleton und ihr Prinz Charming haben im März 2007 Schluss gemacht. Im Juli desselben Jahres war es wieder soweit! Wie das alte Sprichwort sagt: 'Abwesenheit lässt das Herz zittern.'

Während Prinz William in seinen Augen das Richtige tat, indem er Middleton gehen ließ, wurde ihm klar, dass er nicht ohne sie an seiner Seite leben wollte.

der Ritterkönig

Mit seinem Herzen im Ärmel trat der Prinz an Kate heran, um Lieder seiner Liebe zu singen, und sie nahm sein Angebot sofort an. Schließlich hatte sie überhaupt keine Lust, sich zu trennen.

Von dort aus arbeiteten William und Kate an ihrer Beziehung. Ihre Bindung festigte sich und ihre Liebe wuchs grenzenlos. Dann, im Jahr 2011, wurde Middletons Finger plötzlich mit einem wunderschönen Saphir- und Diamantring geschmückt. Eine wunderschöne Hochzeit folgte bald am 29. April 2011, und der Herzog und die Herzogin von Cambridge, die wir kennen und lieben, wurden geboren!

Kate Middleton und Prince William bauen eine wunderschöne Familie auf

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge freuen sich sehr, drei neue Fotos zu teilen
von Prinzessin Charlotte vor ihrem vierten Geburtstag morgen.

Die Fotos wurden im April von der Herzogin im Kensington Palace und in aufgenommen
ihr Zuhause in Norfolk. pic.twitter.com/skf95Z44EZ

- Kensington Palace (@KensingtonRoyal) 1. Mai 2019

In den nächsten acht Jahren gründete das Ehepaar aus Cambridge eine der beliebtesten jungen Königsfamilien. Ihr erstes Kind ist der entzückende Prinz George, der am 22. Juli 2013 geboren wurde und fünf Jahre alt ist. Als nächstes kommt ihre einzige Tochter, Prinzessin Charlotte, die am 2. Mai 2015 geboren wurde und sie erst 2 Jahre alt macht. Ihr jüngster ist der kleine Prinz Louis, der erst am 23. April letzten Jahres geboren wurde!

Es gibt kein Argument, die Cambridge's sind eine perfekte Familie, aber mit der Zeit wird es besser. Es ist die Rede von einem potenziellen vierten Kind am Horizont. Obwohl es noch nicht angekündigt wurde, da ein anderes Royal Baby Schlagzeilen macht, wird die Zeit zeigen, ob noch in diesem Jahr ein neues Cambridge in die Familie aufgenommen wird!