Wann wurde Katy Perry berühmt?

Katy Perry, geborene Katheryn Elizabeth Hudson, ist seit Jahren ein wichtiger Teil der Musikindustrie. Perry ist ein Name, den Musikliebhaber nie vergessen werden.

Schau dir nur an, wie die Boulevardzeitungen explodieren, wenn ein Flüstern von ihr und Taylor Swift die Schlagzeilen trifft! Kontroverse beiseite, die Kalifornische Mädchen Sängerin hat sich einen Namen gemacht, zum Guten oder zum Schlechten.



Katy Perrys bescheidene Anfänge

#PHOTO | Rückblick auf @KatyPerry, ihren Bruder David und ihre Schwester Angela pic.twitter.com/FEMrHF9F1h



Auslosungsgebühr
- Katy Perry-Aktivität (@KatyActivity) 12. August 2017

Perry kam mit 9 Jahren zur Musik. Ihre ältere Schwester Angela war eine Sängerin und die junge Perry übte an den Kassetten ihrer Schwester, so dass sie genauso sein konnte wie sie. Nachdem sie ihre Fähigkeiten ihren Eltern gezeigt hatte, schrieben sie sie in Gesangsstunden ein, damit sie in Angelas Fußstapfen treten konnte.

Perrys erster Auftritt war das Singen für den Dienst ihrer Eltern. Sie machte so weiter, bis sie 17 Jahre alt war. Während das ihre schöne Stimme erklärt, was ist mit ihren anderen musikalischen Talenten? Der Singvogel bekam mit 13 Jahren eine Gitarre geschenkt und nahm in ihren Gründungsjahren sogar eine Handvoll Tanzstunden.



Perrys problematischer Weg zum Erfolg

Sie unterschrieb bei Red Hill Records und wechselte von Gospelmusik zu weltlicher Musik. Mit 17 Jahren begann sie Songs mit dem Produzenten Glen Ballard zu schreiben und zog nach Los Angeles. Später nahm sie den Künstlernamen Katy Perry unter dem Mädchennamen ihrer Mutter an. pic.twitter.com/XQ3TRbvBWT

- (@Kawaii_MultiFan) 17. April 2018

Das Erhebt euch Die Stimme der Sänger wurde schließlich von den Rockkünstlern Jennifer Knapp und Steve Thomas wahrgenommen. Das Paar hat Perry nach Nashville, Tennessee, gebracht, um ihre Fähigkeiten als Musikerin zu verbessern. In Nashville begann Perry, ihre Karriere zu kultivieren. Sie hat Demos aufgenommen und ihr Schreiben Tag für Tag verfeinert. Letztendlich unterschrieb sie bei Red Hill Records und veröffentlichte ihr Debütalbum, Katy Hudson. Obwohl das Gospel-Album bei Kritikern gut ankam, verkaufte es sich nicht so, wie sie es sich erhofft hatte.

Final Fantasy 7 Remake Teil 2

Nach dem Auftanken von Red Hill Records musste sie einen neuen Ort finden, an dem sie zu Hause anrufen konnte. Sie kreuzte die Wege mit Glen Ballard, für den sie Songs schrieb. Es war dieser Run-In, der Perry von der Gospelmusik zur weltlichen Musik drängte, die während ihrer Kindheit verboten war. Die Sängerin meldete sich schließlich bei Ballards Label an, aber als das Label fallen gelassen wurde, waren es auch ihre aktuellen Projekte.



Obwohl es nach Süden ging, erkannte Ballard ihr Talent und machte sie schnell bei Columbia Records auf sich aufmerksam, wo sie als Solokünstlerin unter Vertrag genommen wurde. Columbia hat Perry im Jahr 2006 fallen lassen, bevor sie überhaupt die Chance hatte, ihren Rekord zu beenden! Sie konnte einfach keine Pause machen.

Perry machte einige Projekte, die in Filmen gezeigt wurden, und arbeitete mit anderen Künstlern zusammen, aber ihr großer Tag als Solistin würde nicht kommen.

Katy Perry bekommt endlich ihre große Pause

Für Perry drehte sich alles um, als sie 2007 bei Capitol Records unter Vertrag genommen wurde. Das Label wusste, dass Perry das Zeug dazu hatte, einen Star zu machen und sie auf den goldenen Weg zum Erfolg zu führen.

Sie machten einen oder zwei Hits, um sich mit ihrem aktuellen Material für ihr echtes Debüt zu mischen. Mit welchen Tracks haben sie ihr geholfen? Kein anderer als das Unvergessliche Ich küsste ein Mädchen und Heiß und kalt auf der Einer der Jungen EP.

Katy Perry küsste ein Mädchen

Ich küsste ein Mädchen wurde am 28. April 2008 als Lead-Single zu ihrem Debütalbum mit Capitol Records veröffentlicht. Als das Lied zum ersten Mal von WRVW gespielt wurde, erhielt der Sender Anrufe von Zuhörern, die mit dem Lied verliebt waren! Die Strecke kletterte schnell auf die US Billboard Hot 100 und belegte satte sieben Wochen lang den ersten Platz. Es verbrachte 23 Wochen in der Kartensumme, bevor es abgehauen wurde.

Davinci-Software

Der Track regte den Pot unter Berücksichtigung des LGBT-Themas. Religiöse Gruppen kritisierten das Album natürlich wegen seiner Homosexualität, und LGBT-Gruppen waren der Meinung, dass Perry nur Bi-Neugierde einsetzte, um Popularität für das Album zu generieren. Aber jede Werbung ist gute Werbung! Als das Album schließlich auf den Markt kam, erreichte es Platz 9 auf dem Billboard 200 und verkaufte sich weltweit mit erstaunlichen sieben Millionen Exemplaren. Es war weit entfernt von ihrem Debüt!

Die andere Hit-Single, Heiß und kalt, verfolgte die Veröffentlichung des Albums und bekam die Aufmerksamkeit, die das Label erwartete. Es erreichte Platz 3 der Billboard Hot 100. Mehrere andere Songs des Albums schafften es ebenfalls, in die Charts zu kommen - ein Beweis dafür, wie großartig das Album war! Zu diesem Zeitpunkt wurde Perry eine erfolgreiche Solokünstlerin und ihre Karriere begann wirklich. Wenn Sie also das nächste Mal einen Perry-Song hören, erinnern Sie sich an die Strapazen, die sie durchgemacht hat, um zu einer erstaunlichen Performerin zu werden, die die Welt kennt und liebt!