Wann haben Kim Kardashian und Kanye West geheiratet?

Kim Kardashian und Kanye West sind ein sehr berühmtes Paar in Hollywood. Sie ist ein beliebter TV-Star und Geschäftsfrau, während er Rapper mit zahlreichen Hitsingles ist. Zusammen hat das Paar ein Nettovermögen von über 500 Millionen US-Dollar.

Sie haben vor zwei Monaten einen wichtigen Meilenstein in ihrem Eheleben erreicht. Werfen wir also einen Blick zurück auf die Beziehung zwischen Kardashian und West. Wie haben sich die beiden kennengelernt und wann haben sie geheiratet? Lesen Sie weiter, um die Antwort herauszufinden.



Wie haben sich Kim Kardashian und Kanye West kennengelernt?

Kim Kardashian und Kanye West | ANGELA WEISS / AFP / Getty Images

Kardashian und West trafen sich zum ersten Mal in den frühen 2000er Jahren. In ihren eigenen Worten sagte Kardashian: „Er nahm ein Lied mit Brandy auf und ich war ihre Freundin. Ich erinnere mich lebhaft daran, wie ich mit ihm rumgehangen habe und sie dann zusammen ein Video gemacht haben, also habe ich ihn ein paar Mal gesehen. Er fragte seine Freunde: 'Wer ist dieser Kim Kardajan?' Er wusste nicht, wie ich heiße. '



Zu der Zeit waren die beiden in anderen Beziehungen. Kardashian war mit Damon Thomas verheiratet und West war mit Alexis Phifer zusammen, also verfolgten sie nichts miteinander.

Einige Berichte behaupten jedoch, dass Kardashian West schon ziemlich früh romantisch mochte. Natürlich dauerte es noch lange, bis sie sich endlich trafen.



Wann begannen Kim Kardashian und Kanye West miteinander auszugehen?

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Alles Gute zum Valentinstag, Baby !!! Ich liebe dich so sehr!

google drav

Ein Beitrag, der von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am 14. Februar 2019 um 06:23 PST geteilt wurde

Tanooki Mario

Nach vielen Jahren seit ihrem ersten Treffen kamen Kardashian und West Anfang der 2010er Jahre wieder zusammen. Laut Kardashian haben sie und West 'geredet', bevor sie 2011 mit Kris Humphries verheiratet wurde. Und viele Menschen wissen jetzt, dass die Ehe zwischen Kardashian und Humphries trotz ihrer überaus publizierten Hochzeit nur 72 Tage gedauert hat.



Während ihre Scheidung endgültig war, begann Kim Kardashian im April 2012 mit Kanye West auszugehen. Ihrer Meinung nach fing alles an, weil sie sehr traurig über ihre Scheidung war und West versuchte, sie aufzumuntern.

'Er sagte:' Komm einfach nach Paris und sieh dir meine Modenschau an ', erinnerte sie sich. 'Also bin ich dorthin gegangen und bin bei ihm geblieben, und dort haben wir angefangen, uns zu treffen. Ich schwöre von dem Moment an, als ich gelandet bin, habe ich mich verrückt in ihn verliebt und dachte: „Oh mein Gott, warum habe ich das nicht früher getan?“ So ist das wahre Leben - Liebe und Spaß und echte Unterstützung . '

Wann haben Kim Kardashian und Kanye West geheiratet?

pic.twitter.com/xSFwxiIAcx

- Kim Kardashian West (@KimKardashian) 24. Mai 2019

Kardashian und West haben sich an ihrem Geburtstag am 21. Oktober 2013 verlobt. Der Vorschlag hat West Berichten zufolge mehr als 3 Millionen US-Dollar gekostet.

Die beiden heirateten am 24. Mai 2014 in Florenz, Italien. Ihre Hochzeitszeremonie wurde sehr privat gehalten und nicht ausgestrahlt Mit den Kardashians Schritt halten. Berichten zufolge durften viele Gäste ihre Handys nicht benutzen.

Nach der Hochzeit unternahm das Paar zwei Flitterwochen: die erste in Irland und die zweite in Mexiko.

Wie viele Kinder haben Kim Kardashian und Kanye West?

Kardashian und West haben insgesamt vier Kinder. Ihr erstes Kind, Tochter North, wurde 2013 geboren, bevor sich das Paar verlobte. Ihr zweites Kind, Sohn Saint, folgte 2015.

elektrische träume amazonas

Nach der Geburt von Saint begannen Kardashian und West, Ersatz zu suchen, um ihre Kinder zu tragen. Sie litt unter gesundheitlichen Komplikationen während der Schwangerschaft von Saint und Ärzte rieten ihr, nicht erneut schwanger zu werden, da dies in Zukunft tödlich sein könnte.

2018 wurde Kardashian und Wests drittes Kind, Tochter Chicago, durch Leihmutterschaft geboren. 2019 wurde dann auch ihr viertes Kind, Sohn Psalm, durch Leihmutterschaft geboren.

Es ist immer noch unbekannt, ob Kardashian und West ein fünftes Kind hätten oder nicht, da ihre Familie ziemlich voll ist, und Kardashian muss sich auch um ihre geschäftige Karriere kümmern. Sie hat zuvor in einem Interview gesagt, dass sie möglicherweise die Grenze zu vier Kindern zieht, was bedeutet, dass es unwahrscheinlich ist, dass wir weitere Babys in dieser Familie sehen werden. Natürlich kann in Zukunft alles passieren.