Von wem ist Gwen Stefani ausgegangen?

Gwen Stefani und Blake Shelton sind seit über drei Jahren stark, ohne Anzeichen einer Verlangsamung. Aber es waren nicht immer Gwen und Blake. Bevor sich das Paar im Jahr 2015 zusammengetan hat, hatte jedes Paar hochkarätige langfristige Beziehungen. Stefani hat vielleicht in Shelton 'die Eine' gefunden, aber lassen Sie uns einen genaueren Blick auf die Beziehungen werfen, die sie dazu gebracht haben, wo sie heute ist.

Gwen Stefani | Theo Wargo / WireImage

Gwen Stefani und Tony Ashwin Kanal

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Wenn es in meiner Mittel- und Oberstufe keine Musikprogramme gegeben hätte, wäre ich nicht in der Lage gewesen, diese unglaubliche musikalische Reise zu unternehmen. Deswegen bedeutete es mir so viel, gebeten zu werden, mit ein paar großartigen Musikern zu jammen, darunter @moby @mattsorum @mindianajones_ @juliemintz und natürlich meinem Bandkollegen und Bruder @adrianyoungnd, um @adoptthearts zu unterstützen, eine großartige Organisation, die fleißig daran arbeitet, Kunst zu erhalten Bildung in öffentlichen Schulen Fotos: @steveerle



Ein Beitrag von Tony Kanal (@tonykanal) am 11. März 2019 um 14:01 Uhr PDT



Peter Griffin gekleidet wie eine Katze

Stefanis jüngste Beziehungen waren so bekannt, dass man leicht vergisst, dass Stefani einmal mit ihrem Bandkollegen zusammen war. In einem Interview mit Howard Stern von 2016 gab Stefani zu, dass sie sich sofort in Kanal verliebt hatte: „Ich war verliebt und besessen von Tony Kanal, und das weiß er . Sobald er die Autotür öffnete, sagte ich: „Ich liebe ihn. Ich weiß nicht warum. '

Sie gab auch zu, dass sie Ja gesagt hätte, wenn er sie gebeten hätte, ihn zu heiraten. Aber die Dinge sollten nicht mit dem Paar zusammen sein, und die beiden trennten sich. Obwohl sie sich getrennt hatten, tourten und interviewten die beiden weiterhin als Bandkollegen.

Kamal erinnerte sich an die Monate nach ihrer Trennung und sagte zu The Guardian: „Wir waren 28 Monate auf Tour für Tragic Kingdom. Wir haben die Trennung durchlaufen, und in jedem Interview haben wir darüber gesprochen, also haben wir diese Wunde stündlich geöffnet. Es war so brutal, aber ich weiß nicht, wie wir es geschafft haben. 'Stefani gab später zu, dass sie immer noch Probleme hat, das Lied' Don’t Speak 'zu singen, da es Gefühle über die Beziehung zurückbringt.



Gwen Stefani und Gavin Rossdale

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Vielen Dank für eine wunderschöne Nacht - es war ein unglaublicher Start in den Sommer - kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf Sie, Jennifer Hoke

Ein Beitrag, der von Gavin Rossdale (@gavinrossdale) am 15. Juni 2019 um 20:43 PDT geteilt wurde



Stefani gibt zu, dass sie noch zu Hause lebte, als sie ihren zukünftigen Ehemann kennenlernte: Bush-Frontmann Gavin Rossdale. Sie sagt, dass sie 26 war und nur in einer Beziehung war, als sie Rossdale traf.

Obwohl sie sich kurz nach der Trennung der Sängerin „Rich Girl“ von Kanal trafen, heiratete das Paar erst 2002. 2006 begrüßte das Paar sein erstes Kind: Kingston James McGregor Rossdale. Zwei Jahre später begrüßte Kingston am 21. August 2008 einen kleinen Bruder, Zuma. 2014 wurde der dritte Sohn des Paares, Apollo, am 28. Februar geboren.

Erneut erlitt Stefani einen Herzschmerz. Diesmal stellte sich heraus, dass Rossdale eine langfristige Beziehung mit der Familienmutter hatte. Stefani erzählte später Harper's Bazaar, dass das Erlernen der Affäre ihres Mannes der „Beginn der Hölle“ sei. Die folgenden Monate seien „Folter“. Die Scheidung des Paares wurde am 8. April 2016 abgeschlossen.

Gwen Stefani und Blake Shelton

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

@blakeshelton #congrats @peopleschoice gx #datenight ‍️

Ein Beitrag von Gwen Stefani (@gwenstefani) am 11. November 2018 um 23:21 Uhr PST

Nachdem wir die Details von Stefanis früheren Beziehungen erfahren haben, ist es leicht zu verstehen, warum sie und Shelton nicht den Bund fürs Leben geschlossen haben. Stefani lernte Shelton 2014 kennen, als beide Richter für die erfolgreiche NBC-Show waren Die Stimme. Shelton war dabei gewesen Die Stimme Von Anfang an war Stefani für ihre erste Staffel dabei.

Wie sich herausstellte, wussten die beiden Sänger vor diesem ersten Treffen nicht viel voneinander. Aber nach ein paar Wochen war es leicht zu sehen, dass zwischen den beiden ein Funke war. Das Paar ist seit 2015 zusammen und hat seitdem seine Instagram-Feeds mit den Selfies des süßesten Paares gefüllt. Während sie über drei Jahre zusammen sind, hat das Paar keine Kommentare zu zukünftigen Hochzeitsplänen abgegeben, obwohl es häufig Gerüchte gibt, dass eine Hochzeit gleich um die Ecke ist.

Unabhängig davon, ob die beiden es jemals offiziell machen, ist es offensichtlich, dass der Schlagersänger Stefani glücklich macht. Und genauso wichtig ist, dass er gut mit ihren Kindern umgehen kann. Zu diesem Zeitpunkt könnte die 'Hollaback Girl' -Sängerin nur sicherstellen, dass alles perfekt ist, damit sie nicht erneut gebrochene Herzen hat. Oder vielleicht steht die Ehe einfach nicht auf dem Spiel. Gerade jetzt ist die Beziehung stark, was wichtig ist, da sie mehr Zeit miteinander verbringen werden als jemals zuvor, wie Stefani gerade unterschrieb, um darüber zu urteilen Die Stimme nochmal. Und das ist wirklich alles, was zählt.