Wer spielt den Nebel in 'Avengers: Endgame'? Hier ist, was wir über den Charakter und ihre Zukunft mit den Wächtern der Galaxis wissen

Sie spielte zwei Versionen eines Charakters in Avengers: Endspiel. Die schottische Schauspielerin hinter Nebula, aus Wächter und die Galaxis, erscheint in einigen verschiedenen Fernsehsendungen und Filmen. Trotzdem plant die Schauspielerin, als Nebula für zukünftige Marvel-Filme aufzutreten. Wer ist Karen Gillan und was kommt als nächstes für ihren Charakter, Nebula? Hier ist, was wir über den Marvel-Charakter und die kommenden Filme des Studios wissen.

Dieser Artikel enthält Spoiler von Avengers: Endgame!



Karen Gillan Foto von Axelle / Bauer-Griffin / FilmMagic

Karen Gillan porträtiert den Nebel aus 'Guardians of the Galaxy' und 'Avengers: Endgame'

Dieser Charakter ist einer der Protagonisten von Avengers: Endspiel. Sie ist auch eine der Antagonistinnen. Nebula wurde erstmals mit dem Marvel Cinematic Universe vorgestellt Wächter der Galaxie. Seitdem hat sie in mehreren Filmen mitgewirkt, als Gamoras Schwester und als Ergänzung zur musikbegeisterten Heldengruppe.



Dieser Charakter wäre nicht derselbe ohne die Schauspielerin hinter ihr, die sich sogar anbot, ihren Kopf für die Rolle zu rasieren. Dieser Komplex und Charakter aus Avengers: Infinity War, Avengers: Endgame, und Wächter der Galaxie wird von Karen Gillan porträtiert.

‘Avengers: Endgame’ Weltpremiere | Foto von Alberto E. Rodriguez / Getty Images für Disney

Karen Gillan hat in mehreren Filmen und Fernsehsendungen mitgewirkt

Diese schottische Schauspielerin ist vielleicht am bekanntesten für ihre Rolle in Wächter der Galaxie und Avengers: Endspiel. Sie wirkte jedoch in mehreren Filmen und Fernsehsendungen mit. Karen Gillan erschien Amy Pond als in der Fernsehserie, Doctor Who. 2017 hat sie im Film mitgewirkt Jumanji: Willkommen im Dschungel als Martha. Während eines Interviews erklärte die Schauspielerin jedoch ihre Liebe zum Nebel.

„Ich liebe diesen Charakter einfach so sehr. Ich war von Anfang an von ihr besessen, weil sie eine so komplexe Kreatur ist, aber auch eine Menge menschlicher Verhaltensweisen darstellt, mit denen wir uns alle identifizieren können. Ich bin nur so erfreut, dass die Leute mit ihr in Kontakt treten “, sagte Karen Gillan während eines Interviews mit der Los Angeles Times. „James Gunn hat diese Figur mit diesen wirklich klaren Motiven geschaffen, um so zu sein, wie sie war. Es war also einfach, sie als Bösewicht wahrzunehmen. Aber um ihre Gründe dahinter zu sehen, verstehst du sie und hast mehr Einfühlungsvermögen für sie - und dann ist sie nicht mehr so ​​ein Bösewicht. '



Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ich weine nicht, du weinst. Erleben Sie das #AvengersEndgame von Marvel Studios erneut.

Ein Beitrag von Avengers: Endgame (@avengers) am 13. Juni 2019 um 9:31 PDT



Was kommt als nächstes für die 'Wächter der Galaxis'?

Dank der San Diego Comic-Con, der D23 Expo und einem erweiterten Clip von Avengers: Endgame, Fans erfuhren mehr über die Wächter der Galaxie. Es ist ein dritter Film in Arbeit. Allerdings wird der Film höchstwahrscheinlich erst in einigen Jahren als Fortsetzung von Premiere sein Captain Marvel, Schwarzer Panther, und Wächter der Galaxie Alle erscheinen in Marvels fünfter Phase.

Aus dem erweiterten Avengers: Endspiel Die Fans erfuhren jedoch etwas mehr über einen Charakter aus der Ragtag-Gruppe der Helden - Gamora. Als Tony Stark stirbt, steht jeder Avenger um Iron Man. Während dieser Zeit sahen die Fans, wie Gamora alleine davonlief. Da dies die Gamora aus dem Jahr 2014 ist, hat sie keine Erinnerung an Peter Quill, Rocket, Groot und den Rest der Guardians. Einige neue Charaktere, darunter Nebula und Thor, treten der Besatzung auf ihrem Schiff bei. Wird das nächste Abenteuer der Wächter darin bestehen, Nebulas Schwester zu finden? Fans müssen nur warten, um es herauszufinden.

Avengers: Endspiel ist digital und auf Blu-ray erhältlich. Wunderfilme, einschließlich Wächter der Galaxiewird voraussichtlich für das Streaming auf Disneys kommender Streaming-Plattform verfügbar sein. Disney Plus startet am 12. November 2019.

kasey cohen heiß