Windows 10 ist jetzt beliebter als Windows 7

Nur ein Jahr, bevor die Unterstützung für Windows 7 endet

Gesicht runter
Microsoft Windows 10-Aktie

Microsoft hat 2018 als wertvollstes Unternehmen der Welt abgeschlossen, aber auch einen wichtigen Meilenstein für Windows erreicht. Das neueste Betriebssystem Windows 10 ist jetzt das beliebteste Desktop-Betriebssystem der Welt und schlägt endlich den Marktanteil von Windows 7Netzanwendungen. Windows 10 hielt im Dezember 2018 39,22 Prozent des Marktanteils von Desktop-Betriebssystemen, verglichen mit 36,9 Prozent für Windows 7. Es ist eine Statistik, für die Microsoft dreieinhalb Jahre gebraucht hat, und sie zeigt, wie beliebt Windows 7 seit seiner Veröffentlichung fast ist vor 10 Jahren.



Microsoft hatte geplant, Windows 10 innerhalb von drei Jahren nach seiner Veröffentlichung auf einer Milliarde Geräten zum Laufen zu bringen, aber das Unternehmen verlängerte diesen Zeitplan bald, nachdem klar war, dass Windows Phone ihm nicht helfen würde, dieses Ziel zu erreichen. Windows 10 läuft mittlerweile auf mehr als 700 Millionen Geräten, darunter PCs, Tablets, Telefone und sogar Xbox One-Konsolen. Windows 7 hat sich in den letzten Jahren stark behauptet, trotz Microsofts großem Vorstoß, PC-Benutzer dazu zu bringen, kostenlos zu aktualisieren, und selbst ein PC macht was? Marketingkampagne, die sich an Verbraucher richtet, die vier oder fünf Jahre alte Computer besitzen.



Der Marktanteils-Meilenstein ist ein wichtiger Meilenstein für Windows 10, und es kommt nur ein Jahr, bevor Microsoft am 14. Januar 2020 seinen erweiterten Support für Windows 7 beendet sich für das Extended Security Updates (ESU)-Programm für Windows 7 im nächsten Jahr zu entscheiden. Microsoft stand vor einer ähnlichen Herausforderung, Unternehmen von Windows XP auf Windows 7 umzustellen, und das Unternehmen veröffentlichte vor fast sieben Jahren Whitepaper, um die Kosten der beiden Betriebssysteme zu vergleichen.