Sie werden nicht glauben, wie viel Kate Middleton, Meghan Markle und Prinzessin Eugenies Hochzeitstiara gekostet haben

Königliche Hochzeiten werden von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt beobachtet, die sich aus verschiedenen Gründen einschalten. Einige möchten alle prominenten Gäste sehen, andere möchten sehen, was einem echten Märchen ähnelt, und viele Fans möchten sehen, was die Braut trägt. Über welche Kleidung die Frauen und welche Tiara sie wählen, wird in den kommenden Jahren diskutiert.

Sie erinnern sich vielleicht an die funkelnden Accessoires, die Kate Middleton, Meghan Markle und Prinzessin Eugenie trugen, als sie den Knoten banden, aber raten Sie, welche Tiara die teuerste war. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie viel jedes Kopfstück wert ist.



sind kate und ro noch zusammen
Oben links: Meghan Markle | Jonathan Brady - WPA-Pool / Getty Images, unten links: Prinzessin Eugenie | Alastair Grant - WPA-Pool / Getty Images, rechts: Kate Middleton | BEN STANSALL / AFP über Getty Images

Preis der Hochzeit Diademe

In der königlichen Familie lieh Königin Elizabeth II Bräuten eine Tiara, die sie an ihrem großen Tag tragen sollten. Diese Stücke sind nicht nur schön anzusehen, sondern haben auch eine reiche Geschichte hinter sich. Jetzt schätzt die Gemmologin und Schmuckexpertin Deborah Papas, wie viel jede Tiara wert ist.



Als die Herzogin von Cambridge am 29. April 2011 Prinz William heiratete, trug sie die wunderschöne Cartier Halo Tiara. Cartier machte es 1936 für die Königinmutter als Geschenk ihres Mannes, König George VI. Es wurde Königin Elizabeth II. 1944 geschenkt. Das Kopfstück hat 149 Diamanten im Baguetteschliff und 739 Diamanten im Brillantschliff. Papas schätzt, dass der Wert zwischen £ 750.000 und £ 1.250.000 ($ 960.000 bis $ 1,6 Millionen USD) liegt.

Als die Herzogin von Sussex am 19. Mai 2018 Prinz Harry heiratete, trug sie die hübsche Bandeau-Diamant-Tiara, die 1932 für Queen Mary hergestellt wurde. Das letzte Mal, dass jemand dieses Stück sah, war im Jahr 1965, als Prinzessin Margaret es anzog.

'Es ist schwer, einen Wert auf dieses wenig gesehene Stück zu legen, aber es könnte einen Wert von bis zu 2 Millionen Pfund (2,5 Millionen US-Dollar) haben', sagte Papas.



jin geburtstag bts

Keine der Diademe der Herzoginnen ist so viel wert wie die, die Prinzessin Eugenie trug, als sie Jack Brooksbank am 12. Oktober 2018 heiratete. Eugenie trug eine Diademe der Greville Emerald Kokoshnik. Das atemberaubende Kopfstück wurde 1919 von Boucheron für die enge Freundin von Queen Mary, Margaret Greville, geschaffen und später der Queen Mother übergeben.

„Dieses Stück ist auf jeden Fall exquisit; Der mittlere Smaragd hat eine wunderbar lebendige Farbe und eine große Größe, was heutzutage selten vorkommt “, bemerkte Papas. „Mit solch einer starken historischen Herkunft, von Mrs. Greville über die Königinmutter bis hin zur Königin, wird geschätzt, dass ein elegantes Juwel wie dieses in der Region von 5 bis 10 Millionen GBP (6 bis 12 Millionen USD) bei einer Auktion erhältlich ist . '



Wenn Royals das Tragen von Diademen untersagt ist

Kate Middleton | Max Mumby / Indigo / Getty Images

Die Herzoginnen und Prinzessinnen können nicht immer nur Diademe anlegen und tragen. Es gibt eine Regel darüber, zu welcher Tageszeit und wo die Kopfbedeckungen getragen werden können.

'Vor 18:00 Uhr sehen Sie Metallics, Edelsteine, Perlen und Saphire. Nachts werden die Diamanten herauskommen, damit Sie nicht so auffällig aussehen “, erklärte die königliche Etikette-Expertin Myka Meier.

Die einzige Ausnahme von dieser Regel ist natürlich der Tag, an dem sie heiraten.

Emily Wickersham verlässt Ncis

'Die Tradition schreibt vor, dass Diademe nicht vor 18:00 Uhr getragen werden, obwohl Hochzeiten eine Ausnahme sind', sagte der königliche Kommentator Richard Fitzwilliams zu Insider.

Zu welchen Ereignissen werden sie getragen?

„Sie werden bei offiziellen Veranstaltungen mit weißer Krawatte und staatlichen Anlässen wie Staatsbanketten getragen. Die Entscheidung, ob eine Tiara getragen wird, hängt von der Kleiderordnung eines bestimmten Ereignisses und auch von persönlichen Vorlieben ab “, sagte Fitzwilliams.

Weiterlesen: Warum Sarah Ferguson nach ihrer Scheidung ihre Hochzeitstiara behalten durfte, Prinzessin Diana jedoch nicht